suderanten.at
«1...78910111213...39»
Na geh, bitte, ist es net mehr möglich, einfach einen job in einer netten firma mit freundlichen kollegen und fairen arbietsbedingungen zu finden, wo es dem chef wichtig ist, dass es der firma gut geht und aber auch den mitarbeitern? gibts keine firmen, die einem endlich die vielerorts erwartete berufserfahrung endlich mal machen lassen wollen? kann doch net sein, dass es nur noch die besten, der besten, der besten sind, die die stellen bekommen und der rest leer ausgeht.. *suder*
vor 5 Jahren
+ 13     0    :-) 0
Na geh, bitte, ist es von Lesern wirklich zuviel verlangt, zu lesen? Jetzt schreibe ich eh schon Anleitungen und Erklärungen, als hätte ich es mit Vierjährigen zu tun und immer noch kommen Fragen, wo ich mir denk: Wie haben es die Leute überhaupt auf die Seite geschafft - so ganz ohne Talent, sinnerfassend zu lesen? Denen kannst du einen vier mal acht Meter Button in Neonrot vor die Nase setzen, wo ganz groß draufsteht: "Bitte hier drücken!" und die fragen dich: "Ich seh nirgends einen Botton, wo man draufklicken kann!" Ich könnt Blut spucken, so dumm sind die Menschen. *suder*
vor 5 Jahren
+ 23     0    :-) 0
Na geh, bitte, scheiß Bürokratie! Bürokratie ist, wenn 5 Menschen in 10 Stunden und mit 20 Zetteln dasselbe erreichen, wie eine Person in fünf Minuten mit einem Mail. In Zeiten, in denen eh alles digital ist, wir wissen, dass jedes scheiß Telefonat aufgezeichnet wird, sämtliche Konten überwacht werden ... tut man an manchen (vielen) Stellen so, als tippten wir noch mit Schreibmaschinen und führen mit Pferdekutschen.
Manchmal möchte ich als Einzelperson die Bürokratie mit Bürokratie herausfordern. Für jeden Zettel den ICH abgeben muss, mindestens fünf Bestätigungen fordern. Keine einfachen - wo die Schalterdame ihre Kreuzchen draufmacht, sondern Scheißzettel die mindestens durch fünf Abteilungen gehen müssen, mindestens drei Unterschriften brauchen, mindestens einen Durchschlag. Für jede Bestätigung die ich sinnlos erbringen muss (weil eh x-fach im System gespeichert) mindestens drei Anforderungsformulare an mich ausstellen. Krieg der Bürokratie. Leider reicht meine Lebenszeit nicht, also wünsche ich jenen, die das System so schön idiotisieren einen nässenden Hautausschlag an Stellen, wo die Sonne nie hinscheint. *suder*
vor 5 Jahren
+ 22     0    :-) 0
Na geh, bitte, des is jo vui da Schaß do. Ois is nua no im Oasch. I pock des ois nimma auf dera Schaß wöd *suder*
vor 5 Jahren
+ 3     3    :-) 0
Na geh, bitte, voll die kacke *suder*
vor 5 Jahren
+ 5     2    :-) 0
Na geh, bitte! Mechanik is fürn oasch *suder*
vor 5 Jahren
+ 2     2    :-) 2
Na geh, bitte! YouTube spinnt jetzt auch noch herum, toll! Ach, wie geil! Nix geht mehr. *suder*
vor 5 Jahren
+ 8     0    :-) 0
Na geh, bitte! UPC hat mir wieder mal meine kompletten WSUS-Download zusammen mit ihrem scheiß Traffic Shaping.
An alle UPC-Mitarbeiter: Ich wünsche nicht nur Euch unheilbaren Krebs, sondern auch Euren Angehörigen und Freunden, ja, sogar Euren Kindern. Ich hasse Euch. Ihr seid der letzte Dreck. Ihr seid der Abschaum der Welt. *suder*
vor 5 Jahren
+ 14     3    :-) 0
Na geh, bitte! Tablets. So notwendig wie ein zweites Arschloch, und nur deswegen verkaufbar, weil das erste Arschloch sich einbildet, eines haben zu müssen. *suder*
vor 5 Jahren
+ 20     0    :-) 1
Na geh, bitte! Ich kann's einfach nicht mehr hören! Warum muß praktisch JEDES Film-Monster heutzutage wie ein Ferkel quieken? Ist das etwa die Rache der Foley Artists? Oder dieser typische Männer-Schrei, den man ebenso in jedem zweiten Horror-, Action- oder Science Fiction-Film hören kann - ist das wirklich notwendig? Oder die extremen Lautstärkesprünge, nur um Jumpscares zu erzeugen? Das Gequatsche ist so leise, daß man kaum etwas versteht, man dreht lauter - zack, wumms, Jumpscare - super, wenn man sich mitten in der Nacht einen gruseligen Film ansehen will, denn das geht nicht, weil man sonst das ganze Haus aufweckt, weil der Scheiß ja auch gleich viermal so laut sein muß. Ich kann mir keine gruseligen Filme mehr in der NACHT ansehen? IN DER NACHT? *suder*
vor 5 Jahren
+ 13     0    :-) 1
Na geh, bitte, scheiss Motorradfahrer, machen mehr Krach als ein PKW mit voll aufgedrehter Anlage. Alles Ego-Schweine mit Minderwertigkeitskomplexen, die ja UNBEDINGT der ganzen Welt zeigen wollen: Hey, ich bin da, ich bin ja soooooo toll, weil ich sooooo laut sein kann!
Ich freue mich über jeden Motorradfahrer, der überfahren wird. Ganz ehrlich. *suder*
vor 5 Jahren
+ 21     0    :-) 0
Na geh, bitte, es geht ma ois auf die eia *suder*
vor 5 Jahren
+ 1     2    :-) 0
Na geh, bitte, steht auf meinem Gegensprechanlage-Schildchen etwa "Allgemeiner Türöffner", daß sich jedes verschissene Arschloch bemüßigt fühlt, bei mir anzuleuten, um Einlaß zu erhalten? *suder*
vor 5 Jahren
+ 13     0    :-) 0
Na geh, bitte, wos is den do los *suder*
vor 5 Jahren
+ 1     1    :-) 0
Na geh, bitte, ich will keinen krieg, ich will nicht aufgeben, ich wills aber auch net akzeptieren, ich bin überfordert mit der ganzen verdammten schei?e *suder*
vor 5 Jahren
+ 11     0    :-) 0
Na geh, bitte, i mog ned "bitte" sogn, waun i sudan wü! *suder*
vor 5 Jahren
+ 1     2    :-) 1
Na geh, bitte, hör doch auf *suder*
vor 5 Jahren
+ 0     0    :-) 0
Na geh, bitte, i wü nimma wiener luft riechen *suder*
vor 5 Jahren
+ 5     1    :-) 0
Na geh, bitte, mir ist kalt! *suder*
vor 5 Jahren
+ 2     0    :-) 0
Na geh, bitte, wo sind sie hin die Zeiten, in denen man im Internet eine Information erhalten konnte, OHNE eine Facebook, Google+ und Co. Anbindung zu haben. Ohne hat man massenhaft tote Buttons oder klickt sich im Kreis sinnloser Inhalte. *suder*
vor 5 Jahren
+ 27     0    :-) 0
«1...78910111213...39»